Casino Ohne Deutsche Lizenz 2022

Für viele Spieler ist ein Casino ohne deutsche Lizenz eine sehr attraktive Option, um der Leidenschaft des Glücksspiels online nachzugehen. Man muss sich nicht mit den Einschränkungen auseinandersetzen, die es in Deutschland gibt und profitiert von einem wesentlich größeren Angebot an Spielen.

Hier bei casinos-ohne-deutsche-lizenz.com finden Sie alle wichtigen Informationen zum Casino ohne deutsche Lizenz. Natürlich zeigen wir Ihnen auch, wie und wo Sie einen guten Bonus für ein Casino ohne deutsche Lizenz finden können. So macht das Glücksspiel in einem nicht in Deutschland lizenzierten Casino nämlich gleich doppelt so viel Spaß – ohne Einschränkungen bei Einzahlungen und Einsätzen und ohne 5-Sekunden-Regel!

Beste Casinos ohne deutsche Lizenz

  1. Beste Casinos
  2. Beste Bonus Casinos
  3. Neue Casinos
  4. Casinos mit Sofortzahlungen
  5. Internationale Casinos
  6. DirectBanking Casinos
  7. Mehr Casinos
  8. Cashback Casinos
  9. Mobile Casinos
  10. Sportwetten

Wir heißen Sie bei casino-ohne-deutsche-lizenz.com willkommen

Sie mögen sich vielleicht Fragen, was es mit Casinos ohne deutsche Lizenz auf sich hat. Der Fakt ist, dass 2022 ein Casino ohne deutsche Lizenz ganz einfach viel attraktiver ist. Sie müssen in einem Online Casino ohne deutsche Lizenz auf überhaupt nichts verzichten. Im Gegenteil: Sie haben in Sachen Spielen eine viel größere Auswahl, wenn Sie sich für eine Adresse entscheiden, die nicht bei den deutschen Behörden lizenziert ist.

Allgemein ist das Leben in einem Casino ohne deutsche Lizenz wesentlich entspannter. Gleichzeitig können Sie auf alle vertrauten Spiele von den großen Entwicklern zählen. NetEnt, Play’n GO, Microgaming und wie sie alle heißen sind selbstverständlich auch in Casinos ohne Lizenz in Deutschland vertreten. Auf die Klassiker unter den Slots wie Starburst, Book of Dead oder Mega Moolah müssen Sie also auf keinen Fall verzichten! Bei uns sind Sie genau am richtigen Ort für alle Informationen zu Casinos ohne deutsche Lizenz 2022!

Casino ohne Deutsche Lizenz

Ein neuer Trend: In Casinos ohne deutsche Lizenz spielen

Seit einigen Monaten gibt es in ganz Deutschland einen neuen Trend in Sachen Online Casino. Viele Spieler haben sich von den deutschen Casinos weg und hin zu internationalen Adressen orientiert. Dass viele Spieler sich nun ein Casino ohne deutsche Lizenz ausgesucht haben, liegt wohl daran, dass die Spiele in deutschen Casinos so stark reguliert worden sind, dass sie nicht mehr so viel Spaß machen. In einem Online Casino ohne deutsche Lizenz gibt es die Einschränkungen bei den Einzahlungen, Einsätzen und beim Spielrhythmus nicht. Die Spannung und die Action bleiben so erhalten.

Viele aufmerksame Spieler haben sehr schnell erkannt, dass es innerhalb der EU immer noch jede Menge Adressen gibt, bei denen man nicht nur Spielautomaten, sondern auch andere Spiele genießen kann. Derweil ist das Glücksspiel bei den meisten deutschen Anbietern heute auf Slots beschränkt. Ausnahmen gibt es nur vereinzelt für Poker und Sportwetten. Man kann also mit Fug und Recht behaupten, dass das Glücksspiel online in Deutschland über Nacht überreguliert worden ist. Doch es gibt zum Glück noch Auswege aus dieser Situation.

Warum ein Casino ohne deutsche Lizenz nutzen?

Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, in einem Casino ohne deutsche Lizenz zu spielen. Einige haben wir bereits angesprochen. Teilweise geht es dabei um finanzielle Aspekte, teilweise aber auch ganz einfach um den Spielfluss und die Action. Auch die Auswahl der Spiele ist ein entscheidender Faktor dafür, dass man sich für das eine oder das andere Angebot bei den Online Casinos entscheidet. Doch am besten verschaffen wir uns in dieser Hinsicht gleich einmal ein wenig Übersicht. Dies haben Casinos ohne Lizenz in Deutschland zu bieten:

  • Es gibt kein Einzahlungslimit von 1000 Euro pro Monat
  • Die Einsätze bei den Spielautomaten sind nicht auf einen Euro pro Runde beschränkt
  • Man muss sich zwischen zwei Spielrunden bei den Slots nicht fünf Sekunden gedulden
  • Es gibt auch Slots mit progressiven Jackpots und den damit verbundenen, wesentlich höheren Gewinnen
  • Die Auswahl bei den Spielen ist wesentlich größer und umfasst auch Spiele im Live-Casino
  • Ein- und Auszahlungen sind auch mit Bitcoin und anderen Krypto-Währungen möglich

Viele dieser Aspekte waren bisher in den Online Casinos ganz normal. Doch seit man sich in Deutschland erstmals daran gewagt hat, das Online-Glücksspiel gesetzlich zu regeln, sind jede Menge Einschränkungen eingeführt worden. Das Angebot hat sich so drastisch reduziert und der Spielfluss ist so gut wie kaum noch vorhanden. Casinos ohne deutsche Lizenz bieten nach wie vor den Spaßfaktor, den ein gutes Casino nun einmal ausmacht. Damit die Spiele Spaß machen, sollte man selber entscheiden können, wie viel Geld man einsetzt und nicht Runde für Runde lange warten müssen, bis man das Resultat angezeigt bekommt.

Slots in einem Casino ohne Deutsche Lizenz

Wie funktionieren Casinos ohne Lizenz in Deutschland?

Eines gleich einmal vorneweg: Ein Casino ohne Lizenz unterliegt keinen deutschen Bestimmungen, sondern stützt sich auf das übergeordnete EU-Recht ab. Die Bestimmungen seitens der deutschen Behörden, die zu starken Einschränkungen geführt haben, sind für diese Art von Casino nicht relevant. Vielmehr gelten die Bestimmungen jener Länder, in denen die jeweiligen Casinos ihre Lizenzen erhalten haben. In den allermeisten Fällen dürfte es sich dabei um Lizenzen aus Malta handeln. Doch auch einige weitere Länder innerhalb der EU vergeben Lizenzen für Online Casinos.

Natürlich möchten die deutschen Behörden durchsetzen, dass deutsche Spieler nur noch in deutschen Online Casinos aktiv sein können. Doch solange die rechtliche Lage innerhalb der Europäischen Union noch andere Lösungen zulässt, dürfte dies recht schwierig sein. Solange die Spiele und die Rahmenbedingungen in Casinos außerhalb von Deutschland attraktiver sind, werden viele Spieler sich wohl eher zu den Angeboten in einem Online Casino ohne deutsche Regeln hingezogen fühlen. Bis auf weiteres sieht es aber auch nicht danach aus, als ob sich dies ändern würde.

Können alle deutschen Spieler in Casinos ohne deutsche Lizenz spielen?

Die gute Nachricht ist in der Tat, dass alle deutschen Spieler in Casinos ohne Lizenz in Deutschland spielen können. Natürlich setzt dies voraus, dass diese Spieler sich auch an die Regeln in den jeweiligen Ländern halten, in denen diese Casinos registriert sind. Dazu zählt beispielsweise das Mindestalter. Spieler, die nicht mindestens 18 Jahre alt sind (oder je nach Definition in einem bestimmten Land volljährig sind), sind für die Spiele in einem Online Casino zum Beispiel nicht zugelassen.

Anleitung: So spielt man im Online Casino ohne deutsche Lizenz

In einem Online Casino ohne Lizenz in Deutschland zu spielen ist ganz einfach. Sie melden Sie auf einer der Seiten an, die wir Ihnen hier empfehlen und suchen sich ein paar erste Spiele aus, die Sie ausprobieren möchten. Die Auswahl bei den Spielen ist hervorragend und Sie können meistens aus einer Vielzahl von Zahlungsmethoden aussuchen. Selbstverständlich agieren alle Casinos, die wir Ihnen empfehlen seriös.
Geschätzter Zeitaufwand: 00:04 Notwendige Tools: Unsere Liste der Casinos ohne deutsche Lizenz Notwendige Ressourcen: GeldBankIDTrustly
Wählen Sie ein Casino ohne Deutsche Lizenz
Wählen Sie ein Casino ohne Lizenz aus Sie wählen eine Adresse aus unserer Liste der Casinos ohne Lizenz aus. Alle Casinos, die wir Ihnen empfehlen, sind handverlesen und seriös. Schritt 1
Spielen Sie ohne Anmeldung mit Trustly
Spielen Sie ohne Anmeldung mit Trustly Manche Casinos bieten Ihnen die Spiele ohne Anmeldung an – dank der Zahlungslösung von Trustly. Viele Casinos bieten aber auch einen gewöhnlichen Login an. Schritt 2
Casino ohne Deutsche Lizenz zu Spielen
Los geht’s – viel Glück! Egal für welches Casino ohne Lizenz in Deutschland Sie sich entscheiden – wir wünschen Ihnen bei den Spielen natürlich jede Menge Erfolg! Schritt 3
Schnelle Auszahlungen & beste Zahlungsmethoden
Schnelle Auszahlungen & beste Zahlungsmethoden In Online Casinos ohne deutsche Lizenz können Sie mit Trustly, Klarna oder auch Giroplay von sehr schnellen Auszahlungen Ihrer Gewinne profitieren. Schritt 4

Wie bewerten wir Casinos ohne Deutsche Lizenz?

Ein Online Casino ohne Deutsche Lizenz wird genau gleich bewertet wie auch Casinos mit einer deutschen Lizenz. Casinos ohne Deutsche Lizenz müssen trotzdem über eine Lizenz verfügen und unterstehen der Aufsicht der Lizenzherausgebern.

Sicherheit und Lizenz

Für deutsche Spieler sind vor allem Online Casinos mit einer Lizenz aus Malta oder Curaçao beliebt. Diese Online Casinos lassen den Spielern etwas mehr Freiheit als Deutsche. Dies liegt daran, dass das Glücksspielgesetz in Deutschland im Vergleich relativ streng ist. Der Sicherheitsaspekt ist jedoch trotzdem überall Priorität und auch Casinos ohne deutsche Lizenz sind hochsicher.

Datenschutz und Verschlüsselung

Die Datenschutzgrundverordnung gilt auch bei ausländisch lizenzierten Spielotheken. Das heißt, es werden keine Spielerdaten an Dritte herausgegeben. Des Weiteren ist die Kommunikation und Datenübertragung bei den (Zahlungs-)Systemen durch die SSL-Verschlüsselung gesichert. Hat ein Casino also eine vertrauenswürdige Lizenz, kann man unbesorgt spielen.

Spielvielfalt

Die Spielauswahl hängt sehr individuell von den Online Spielotheken ab. Grundsätzlich haben Casinos ohne deutsche Lizenz aber eine breite Auswahl von top Spielen. Des weiteren sind auch die Softwarehersteller der Spiele lizenziert und können nur bei lizenzierten Casinos ihre Spiele anbieten. Dabei wird alles von Slots, über Live-Casinos und Sportwetten angeboten.

Boni und Promotionen

Die Bonusangebote im Vergleich zu Casinos mit deutscher Lizenz etwas großzügiger. Durch die strengere Gesetzeslage in Deutschland, können beispielsweise Spielotheken mit der Lizenz in Curaçao oder Malta mehr und umfangreichere Boni für die Spieler anbieten. Dies ist attraktiver für die Spieler und diese können von mehr Gewinnen profitieren.

Verfügbare Zahlungsmethoden

Ob Banküberweisung, E-Wallets, Kreditkarte oder Kryptowährung. Online Casinos ohne Deutsche Lizenzen verfügen über jegliche Zahlungsarten. Bei deutschen Spielern sind Skrill, Neteller, Giropay oder PayPal beliebt. Die bewährten Zahlungsmethoden haben sich europaweit auch bei den Online Spielotheken etabliert. Heutzutage sind sogar die meisten Zahlungsmethoden gebührenfrei bei den Spielotheken.

Kundendienst

Bei der Mehrheit der Online Spielotheken ohne deutsche Lizenz gibt es trotzdem eine deutsche Sprachoption und auch der Kundendienst ist in Deutsch verfügbar. Welche Optionen der Kundendienst den Spielern gibt ist sehr individuell. Meist sind das ein Live-Chat, Kontaktformular eine E-Mail Adresse oder eine Telefonnummer.

PROs & CONs: Casinos ohne deutsche Lizenz

In einem Online Casino ohne deutsche Lizenz zu spielen bedeutet eine Menge Freiheit. Spieler profitieren von einem viel größeren Angebot bei den Spielen und von wesentlich besseren Bonusangeboten. Gleichzeitig bietet ein Casino ohne Lizenz in Deutschland viel weniger Einschränkungen in Sachen Einsatz und Guthaben. Allerdings gibt es bei solchen Casinos auch ein paar Dinge zu beachten, die nicht ideal sind. Dazu zählt zum Beispiel die ständige rechtliche Unsicherheit wenn man in einem Casino spielt, das nicht von den deutschen Behörden überwacht wird.
Pros

Vorteile

  • Ein Online Casino ohne Lizenz bietet eine viel größere Auswahl bei den Spielen
  • Online Casinos ohne Lizenz in Deutschland haben viel schnellere Spiele bei den Slots
  • In einem Online Casino ohne deutsche Regeln landen die Spieler nicht in einer Sperrdatei
  • Das Online Casino ohne Lizenz in Deutschland offeriert wesentlich bessere Bonusangebote
Cons

Nachteile

  • Die entsprechenden Casinos sind alle im Ausland lizenziert
  • In Sachen Online Casinos ohne Lizenz gibt es ständig rechtliche Unsicherheiten
  • Die Angebote in Casinos ohne Lizenz sind nicht zwingend auf deutsche Spieler zugeschnitten
  • Ohne Sperrdatei und andere Schutzmechanismen ist die Gefahr viel größer, der Spielsucht zu verfallen

Casino ohne OASIS

Zum Schutz der Spieler gibt es in Deutschland seit der Einführung des neuen Glücksspielstaatsvertrages im Sommer 2021 das OASIS Spielersperre. Die Spieler können sich so selber von den Glücksspielen ausschließen lassen, zum Beispiel, wenn sie das Gefühl haben, dass sie von der Spielsucht betroffen sind. Das System führt in der Regel zu recht langen Ausschlüssen. Gleichzeitig ist es dann auch bundesweit nicht mehr möglich, sich einem anderen Online Casino anzuschließen. Der Nutzen dieser Maßnahmen liegt natürlich auf der Hand.

Doch die Art und Weise wie man in Deutschland damit umgeht ist sehr restriktiv. Es ist den Spielern nicht möglich, die Aufhebung der Sperre zu beantragen bevor die Ausschlussfrist abgelaufen ist. Die Spielanbieter sind zudem in der Lage, Spieler auf unbestimmte Zeit zu sperren, sofern sie eine Gefahr der Spielsucht erkennen sollten. Dies kann so weit gehen, dass Sie nie wieder Zutritt zu einem deutschen Online Casino erhalten.

Casino ohne OASIS Spielersperre

OASIS – Einführung im August

Das OASIS Spielersperre für Spieler in Online Casinos, OASIS, ist seit dem 2. August 2021 aktiv. Seither besteht eine zentrale Sperrdatei, in der alle Spieler erfasst sind, die aus eigenem Antrieb oder auf Antrag von Spielanbietern gesperrt worden sind. Die Sperrdatei deckt nicht nur die Casinos ab, sondern auch die Anbieter von Sportwetten, bei denen es sich natürlich auch um Glücksspiele handelt. Und auch von diesen Glücksspielen kann jederzeit die Gefahr der Spielsucht ausgehen, sodass auch bei Sportwetten stets jede Menge Vorsicht geboten ist.

So umgehen Sie OASIS

In deutschen Casinos gibt es die Möglichkeit, sich selber sperren zu lassen. Das kann Sinn machen, beispielsweise wenn einem das Glücksspiel in einem Moment einfach zu sehr beschäftigt und man eine Auszeit benötigt. Seit August 2021 führt dies automatisch zu einem Eintrag im zentralen Register der deutschen Behörden, OASIS. Die Mindestdauer einer solchen Sperre ist allerdings sehr großzügig bemessen und vor Ablauf dieser Frist ist es nicht einmal möglich, die Aufhebung der selber auferlegten Sperre zu beantragen.

Zum Glück lässt sich diese vom OASIS auferlegte Sperre für sämtliche deutschen Casinos jedoch umgehen. Sie melden sich ganz einfach in einem Casino ohne deutsche Lizenz an und können so spielen wie es Ihnen gefällt – und dies erst noch mit viel mehr Auswahl bei den Spielen als in einem deutschen Casino. Das soll nicht bedeuten, dass Sie in einem Casino ohne deutsche Regeln nun völlig bedenkenlos spielen sollten, aber immerhin haben Sie so die Möglichkeit, wieder Spiele zu genießen, wenn Sie selber der Ansicht sind, Ihre schwachen Momente überwunden zu haben.

Sind Casinos ohne OASIS legal?

Nur weil ein Casino nicht bei den deutschen Behörden registriert ist, ist es längst nicht illegal. Ist ein Spielanbieter beispielsweise in Malta lizenziert, kommt das Casino ohne deutsche Regeln und ohne deutsche Lizenz aus. Die Gültigkeit des EU-Rechtes im gesamten EU-Gebiet macht dies möglich. So können Sie Spiele genießen, ohne dabei auf die sehr restriktiven Regeln Rücksicht nehmen zu müssen, die seit Mitte 2021 für die Glücksspiele in Deutschland gelten.

Verschiedene Arten von Bonus in einem Casino ohne deutsche Lizenz

Nicht jedes Online Casino ohne deutsche Lizenz ist genau gleich konzipiert. Gerade bei den Zahlungsmethoden gibt es immer wieder Unterschiede. Manche Online Casinos sind zum Beispiels als Pay-to-Play-Casinos konzipiert, bei denen man jeweils direkt vor der Spielrunde seinen Einsatz bezahlt und sich dafür auf der Seite nicht noch zusätzlich anmelden muss. Bei diesen Casinos gibt es keine Boni zu holen. Bei anderen Casinos sieht dies hingegen anders aus. Dort gibt es meistens solche Boni für die Spieler:

Willkommensbonus

Wer sich in einem Online Casino neu anmeldet, wird vom Betreiber meistens mit einem großzügigen Willkommensgeschenk willkommen geheißen. Ein solcher Bonus ist für jedes Casino ein sehr gutes Marketinginstrument, nicht zuletzt, um sich von anderen Akteuren auf dem Markt abzuheben. Sehr oft ist ein Willkommensbonus ein Paket aus zusätzlichem Guthaben (abhängig von einer oder mehreren Einzahlungen) und Freispielen, die Sie für bestimmte Slots einsetzen können. Teilweise belohnen die Casinos nur schon die erfolgreiche Anmeldung auf der Webseite mit ein paar Freispielen.

Freispiele-Bonus

Mit Freispielen können Sie bei einem Slot mehrere Runden spielen, ohne selber in den Geldbeutel oder zur Kreditkarte greifen zu müssen. Den Einsatz dafür bezahlt das Casino und Sie können ganz einfach darauf hoffen, mit diesen geschenkten Spins einen kleinen Gewinn erzielen zu können. In kleineren Portionen gibt es teilweise sogar Freispiele ohne Einzahlung – zehn oder manchmal vielleicht sogar 20 Freispiele. Größere Anzahlen von Freispielen sind hingegen in den meisten Fällen mit einer Einzahlung auf das Konto im jeweiligen Casino verbunden.

Bonus ohne Einzahlung

In vielen Fällen ist der Bonus die Folge einer Einzahlung auf das Konto. Manche Casinos vergeben allerdings auch gerne einmal einen kleinen Bonus ohne Einzahlung. Meistens sind das ein paar Euro, die auf dem Konto der Spieler gutgeschrieben werden, sobald diese die Teilnahme an der jeweiligen Aktion bestätigt haben. Bei den Spins, die man mit einem solchen Bonus bei den Slots auslöst, ist in aller Regel der Einsatz vom Casino vorgegeben, sodass auch der Gewinn sich meistens in einem eher eingeschränkten Spektrum bewegt.

Bonus ohne Umsatzbedingungen

Während sehr oft die Umsatzbedingungen bei einem Bonus ein spätes Hindernis sein können, muss dies nicht immer so sein. Mit einem Bonus ohne Umsatzbedingungen können Sie sofort von Ihrem Bonus profitieren, den Sie vom Casino geschenkt erhalten haben. Doch auch bei dieser Form von Bonus gilt: Allzu große Beträge können Sie nicht erwarten. In aller Regel sind es ein paar Euro, die man Ihnen so schenkt. Ansonsten hoffen die Betreiber natürlich darauf, dass Sie sich mit Echtgeld an den Spielen im Casino beteiligen.

Cashback

Cashback bedeutet übersetzt Geld zurück. Dies ist die einfachste Erklärung auch für den Bonus. Dieser Bonus garantiert den Spielern einen gewissen Prozentsatz ihres Einsatzes an Geld zurück. Ist der Cashback beispielsweise 20% und man zahlt 100 Euro ein, erhält man garantiert 20 Euro als Echtgeld zurück auf das Spielerkonto.

Freie Wetten und Wett-Bonus

Auch für Sportsfreunde haben die Casinos ohne deutsche Lizenz tolle Angebote. Teilweise sind auch normale Boni für Wetten gültig, teilweise gibt es aber auch separate Boni für Wetten. Freie Wetten sind das Äquivalent der Freispiele und es gibt allgemein tolle Bonusangebote.

Live-Casino Bonus

Live-Casinos werden immer beliebter, somit soll auch das Bonusangebot erweitert werden. Live-Casinos geben einem ein Echtheitsgefühl und trotzdem kann man gemütlich von zu Hause aus spielen. Live-Casino Boni werden meistens einzeln aufgeführt in den Bonusangeboten der Spielotheken, so sieht man sofort welche zum Live-Casino gehören.

VIP und High Roller Bonus

High Roller sind Spieler welche mit hohen Einsätzen spielen und VIPs sind loyale Spieler welche sich auf Wunsch als VIP registrieren. Beides sind loyale und profitable Kunden für Spielotheken. Dazu gibt es speziell auch Boni, diese sind sehr attraktiv und gewinnbringend, dies als Dank zur Loyalität.

Verschiedene Arten von Bonus

Die beste Spielauswahl auch bei Casinos ohne Deutsche Lizenz

Da Spielotheken ohne deutsche Lizenz teilweise groß sind mit hohen Umsätzen und vielen Spielern, ist auch die Spielvielfalt sehr breit. Die besten Spielhersteller wie Microgaming, NetEnt und iSoftBet sind keine Seltenheit.

Spielautomaten und progressive Jackpots

Die breiteste Spielkategorie sind wohl die Spielautomaten und die Unterkategorie der progressiven Jackpots. Spielautomaten oder auch Slots kommen in allen Formen und Farben, mit den verschiedensten Mottos und in Klassischer 3- bis 5-Walzen Form oder Vielwalzen-Form. Die progressiven Jackpots sind durch die kleinen Einsätze und hohen Gewinne ein Hingucker.

Tischspiele

Tisch- und Kartenspiele gehören ebenfalls zu einer der Hauptkategorien der Spiele. Ein Klassiker der Kartenspiele ist Blackjack mit den 52 Karten. Auch Roulette mit dem wählen von Rot und Schwarz ist weltberühmt. Baccarat wiederum ist derzeit noch im Aufkommen, fand seien Wurzeln in Italien und man benötigt pures Glück um zu gewinnen.

Poker und Video Poker

Poker ist das wohl bekannteste Kartenspiel in der Glücksspielszene. Sowohl Poker als auch Video-Poker sind gern gesehen auch in Online Casinos. Hierbei ist die Interaktion für die Spieler meistens wichtig, deshalb wird Poker als Video-Poker präsentiert. Auch so kann man von zu Hause aus gemütlich eine Partie spielen.

Live Dealer Spiele

Live-Dealer können in Echtzeit mit den Spielern interagieren. Dieses Feature kann oft im Live-Casino auch angeboten werden. Spieler können so nicht nur in Echtzeit mit anderen Spielen sondern auch mit den Kartenherausgebern kommunizieren. Diese Live-Dealer sind zwar bereits aufgenommene Aufnahmen, haben jedoch trotzdem einen echten Effekt.

Lotto, Bingo, Keno und Rubbel Karten

Lotterie-Spiele sind eher selten gesehen bei Online Casinos doch es gibt sie. Hierbei handelt es sich um Lotterien wie Euro-Millions. Oder auch digitale Rubbel Karten, so erspart man sich den Gang zum nächsten Kiosk. Bingo ist das altbekannte Spiel bei dem man fünf Treffer in einer Reihe haben muss.

Wetten und Sportwetten

Wettbegeisterte haben sogar oftmals ein Casino ohne deutsche Lizenz nur für Sportwetten. Viele Spielotheken kombinieren gerne herkömmliche Casino Spiele und Sportwetten. Dabei sieht man fast immer die aktuellen Resultate von Live-Spielen. Dies kann Fußball, Hockey, Reiten oder jede andere Sportart sein – man findet immer Wettbegeisterte dafür.

Sind Casinos ohne deutsche Lizenz steuerfrei?

Diese Frage beschäftigt die Spieler immer wieder. Doch die Antwort darauf ist beruhigend. Solange Sie in einem Casino spielen, das in der EU lizenziert ist, müssen Sie auf Ihre Gewinne keine Steuern entrichten. Falls Sie sich für ein Casino ohne deutsche Lizenz entscheiden, empfiehlt sich in dieser Hinsicht zum Beispiel eine Seite, die in Malta, bei der Malta Gaming Authority (MGA) lizenziert ist.

Dass Sie selber keine Steuern zahlen müssen, liegt daran, dass die Anbieter dies für Sie erledigen. Sie haben auf die Einsätze, die sie von den Spielern einnehmen, eine Steuer zu entrichten. Anders sieht es aus, wenn Sie einen großen Gewinn verzeichnen, der dann auf Ihrem Bankkonto zu einem Zinsgewinn führt. Dann müssen Sie auf den entsprechenden Betrag eine Abgeltungssteuer entrichten.

Bewegen Sie sich hingegen über Europa hinaus und spielen in einem Casino, das in Curaçao lizenziert ist, gelten wiederum andere Regeln. In diesem Fall gibt es jeweils die Bestimmungen zu beachten, die in jenen Ländern gelten, in denen die Casinos lizenziert sind.

Welche Einzahlungsmethoden sind in Casinos ohne Lizenz verfügbar?

Verschiedene Online Casinos legen bei den Zahlungsmethoden jeweils einen unterschiedlichen Fokus. Meistens findet man Kreditkarten, e-Wallets und weitere Zahlungsauslösedienste vor. Manche Casinos offerieren ihren Kunden aber auch Ein- und Auszahlungen mit den modernen Krypto-Währungen. Sehr oft trifft man bei den Auszahlungsmethoden auf die klassische Banküberweisung.

Nicht alle Zahlungsmethoden sind dabei gleich schnell und effizient. Die Banküberweisung nimmt beispielsweise recht viel Zeit in Anspruch. Mit Krypto-Währungen hingegen erfolgen die Transaktionen gewöhnlich in Echtzeit. Auch mit den e-Wallets können Sie Auszahlungen jeweils sehr schnell erledigen. Gewöhnlich gilt, dass Sie auch in einem Casino ohne deutsche Lizenz wenn immer möglich dieselbe Zahlungsmethode für Ein- und Auszahlungen verwenden müssen.

Trustly in einem Casino ohne deutsche Lizenz verwenden

Zu den am weitesten verbreiteten Zahlungsmethoden in Online Casinos zählt der schwedische Anbieter Trustly. Er bietet Ihnen teilweise sogar die Möglichkeit, in einem Online Casino ohne deutsche Regeln Einsätze zu platzieren, ohne dass Sie sich beim Spielanbieter registrieren müssen. Viele Casinos setzen aber auch einfach auf Trustly in der traditionellen Form als eine Art e-Wallet. Trustly lässt sich sowohl für Ein-, als auch für Auszahlungen verwenden, sodass Sie nicht noch eine zweite Zahlungsmethode bereithalten müssen, um Ihre Gewinne ausgezahlt zu erhalten.

Casino ohne deutsche Lizenz mit Trustly

Klarna

Ein weiterer beliebter Zahlungsanbieter, der seine Heimat ebenfalls in Schweden hat, ist Klarna. Auch mit Klarna gehen Sie nicht eine finanzielle Beziehung mit dem jeweiligen Spielanbieter ein, sondern überlassen diese dem Zahlungsanbieter. Gerade wenn Sie in verschiedenen Casinos gleichzeitig aktiv sein sollten, ist dies sehr angenehm. Klarna lässt sich zudem nicht nur für die Spiele in Online Casinos ohne deutsche Regeln anwenden, sondern ist auch für andere Zahlungen im Internet geeignet, zum Beispiel beim Shoppen im Internet.

Giropay

Bei deutschen Spielern sehr beliebt ist der Zahlungsdienst Giropay. Die meisten Banken in Deutschland unterstützen Giropay zur Abwicklung von Zahlungen im Internet. Grundsätzlich handelt es sich dabei um eine Möglichkeit, Zahlungen per e-Banking zu erledigen. Wie bei den anderen Zahlungsmethoden im Netz müssen Sie so allerdings dem Casino keine Zahlungsdaten anvertrauen – um die finanziellen Ansprüche seitens des Spielanbieters kümmert sich Giropay. Die Anwendung von Giropay für Zahlungen in einem Online Casino ohne deutsche Lizenz ist für die Kunden sehr sicher und gleichzeitig kostenlos.

VISA & Mastercard

Zu den bekanntesten Zahlungsmethoden im Internet-Handel gehören seit vielen Jahren die Kreditkarten. Die am weitesten verbreiteten Anbieter sind in dieser Hinsicht in Deutschland VISA und die Mastercard. Viele Casinos ohne deutsche Lizenz bieten den Spielern Ein- und Auszahlungen auf diesem Weg an. Während Einzahlungen jeweils sofort verbucht werden, ist bei den Auszahlungen per Kreditkarte allerdings mit einigen Tagen Wartezeit zu rechnen. Da Kreditkarten sehr vielseitig einsetzbar sind, zählen sie beim Handel über das Internet zu jenen Zahlungsmöglichkeiten, die man am meisten antrifft. Dies gilt auch für Online Casinos.

Skrill

Unter den klassischen e-Wallets ist Skrill eine der Zahlungsmethoden, auf die man in den meisten Online Casinos zählen kann. Das gilt für in Deutschland beheimatete Casinos ebenso wie für Online Casinos ohne Lizenz in Deutschland. Skrill erlaubt den Versand und den Empfang von Geldbeträgen online und ist recht einfach handzuhaben. Die Sicherheit entspricht gleichzeitig jener eines Bankkontos. Gleichzeitig haben Sie mit Skrill die Möglichkeit, in Krypto-Währungen zu investieren und Ihr eigenes Portofolio mit solchen Währungen zu erstellen und zu verwalten.

Neteller

Einst mit einem klaren Fokus auf die Spieler in Online Casinos konzipiert, ist Neteller heute ein weltweit aktiver Zahlungsanbieter, der viele Möglichkeiten in Sachen e-Commerce bietet. Das Konto bei Neteller lässt sich auf verschiedenen Wegen aufladen, unter anderem mit der Kreditkarte, aber auch über Krypto-Wallets. Heute ist Neteller ein Teil der Paysafe-Gruppe, deren Kerngeschäft aus dem Angebot von Zahlungsmöglichkeiten besteht. In vielen Online Casinos gehört Neteller seit einigen Jahren zum festen Bestand der Zahlungsmethoden, mit denen Spieler Geld ein- und auszahlen können.

Paysafecard

Die Paysafecard ist eine bekannte Prepaid Kreditkarte. Das heisst, man zahlt Guthaben welches man sicher hat auf die Karte ein, kann aber die digitale Karte überall online benutzen wie eine gewohnte Kreditkarte. Paysafecard als Zahlungsmethode ist gerne gesehen bei Casinos ohne deutsche Lizenz. Die Zahlungsart ist schnell, sicher und benutzerfreundlich.

Neue Casinos ohne deutsche Lizenz im Jahr 2022

Auf dem Markt der Online Casinos herrscht ständig ein emsiges Treiben. Immer wieder gibt es neue Anbieter, die sich mit neuen Features von der Konkurrenz abzuheben versuchen. Gleichzeitig ist in Deutschland der Markt im Laufe des Jahres 2021 durch den Gesetzgeber sehr stark reguliert worden. Einerseits hat die rechtliche Sicherheit dazu geführt, dass neue deutsche Casinos entstanden sind. Andererseits gibt es aber auch viele Spieler, die Deutschland in Sachen Glücksspiel online den Rücken gekehrt haben.

Wer bei seinen Spielen online möglichst viel Action erleben möchte, ist in Casinos ohne Lizenz in Deutschland ganz einfach besser aufgehoben. Die Zukunft für solche Anbieter sieht recht interessant aus. Sie dürften sich über ständig noch mehr Spieler freuen, falls noch mehr Kunden von Adressen in Deutschland abwandern und sich für ein Online Casino ohne deutsche Regeln entscheiden.

Neue online casinos ohne deutsche lizenz

Der Unterschied zwischen einem Casino mit und ohne Lizenz

Von Spielen in einem Casino ganz ohne Lizenz raten wir grundsätzlich ab. Allerdings sollte die Lizenzierung nicht dazu führen, dass die Spiele in einem Online Casino keinen Spaß mehr machen. In unserem Casino ohne Lizenz Test nehmen wir entsprechend vor allem die Casinos ohne Lizenz in Deutschland unter die Lupe.

In einem Casino mit Lizenz in Deutschland sind die Spiele stark verzögert und die Möglichkeiten bei den Einsätzen stark eingeschränkt. Hinzu kommt die OASIS-Sperrdatei, in der man sehr schnell landen kann. Seinen Namen aus dieser Sperrdatei entfernt zu bekommen ist allerdings recht schwierig.

Ein Online Casino ohne deutsche Lizenz hingegen bietet den Spielern die Freiheit, die sich diese bei den Glücksspielen online wünschen. Die Einsätze sind wenn überhaupt längst nicht so sehr eingeschränkt wie in Deutschland und selbst wenn Möglichkeiten zur Einschränkung und Sperrung von Konten bestehen, sind diese längst nicht so schwierig rückgängig zu machen wie in Deutschland.

Andere anerkannte Casino Lizenzen

Während in Deutschland seit 2021 nun erstmals bundesweit rechtliche Klarheit in Sachen Online Casinos besteht, sind andere Länder bedeutend weiter. Dies sind vor allem Länder, in denen sich das Glücksspiel online wie offline sehr großer Beliebtheit erfreut und wo viele Online Casinos ihren Geschäftssitz haben. Zu diesen Ländern zählen unter anderem Malta, Großbritannien, die Isle of Man, Gibraltar und Curaçao.

Lizenz von der MGA (Malta Gaming Authority)

Zu den größten Zentren für Online-Glücksspiele zählt seit vielen Jahren Malta. Zahlreiche Betreiber von Online Casinos haben hier ihren Sitz. Manche haben auch gleich mehrere Casinos kreiert, teilweise auf spezielle Märkte zugeschnitten. Im Casino ohne Lizenz Test kommt man um die Casinos aus Malta auf keinen Fall herum. Dazu ist die Auswahl der bei der MGA eingetragenen Adressen ganz einfach viel zu groß. Da die Lizenzen, die in Malta vergeben werden, in der ganzen EU gültig sind, sind Casinos aus Malta bei deutschen Spielern zurecht sehr beliebt.

Lizenz von Curaçao eGaming

Außerhalb von Europa ist Curaçao die größte Hochburg in Sachen Glücksspiele online. Dort gibt es gleich vier Instanzen, die Lizenzen für den Betrieb von Glücksspielen online vergeben. Entsprechend gibt es auch viele Online Casinos, die in Curaçao, bei Curaçao eGaming lizenziert sind. Allerdings gilt es dabei zu beachten, dass die Lizenzen aus Curaçao einen Ruf haben, dass sie sehr einfach zu bekommen sind. Auch die Kontrollen betreffend die Einhaltung von Lizenzbestimmungen sind in Curaçao offenbar weniger streng als in anderen Ländern, vor allem in der EU.

Anerkannte Casino Lizenzen

Lizenz von der UKGC (United Kingdom Gambling Commission)

Wer sich mit Wetten und Glücksspielen befasst, kommt um Großbritannien natürlich nicht herum. Während vielen Jahren war die UKGC eine der größten und wichtigsten Lizenzbehörden für Online Casinos weltweit. Seit sich Großbritannien von der EU gelöst hat, ist die UKGC für deutsche Spieler allerdings wesentlich weniger relevant geworden. Viele Anbieter haben sich seither um Lizenzen innerhalb der EU gekümmert, um ihre Dienstleistungen weiterhin einem möglichst breiten Publikum anbieten zu können. Die Richtlinien der UKGC bleiben allerdings weltweit nach wie vor ein Gradmesser, was die Sicherheit und die Seriosität anbelangt, die man von einem guten Online Casino erwarten darf.

Lizenz von der Isle of Man

Wie in einigen anderen Gebieten der britischen Krone auch spielt das Glücksspiel auf der Isle of Man eine wichtige Rolle. Auf der Insel zwischen England und Irland sind ebenfalls zahlreiche Online Casinos registriert. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass sie auf der Isle of Man ideale wirtschaftliche Voraussetzungen geboten bekommen. Die zuständige Behörde für die Vergabe von Lizenzen für Online-Glücksspiele auf der Isle of Man ist die Isle of Man Gambling Supervision Commission, die schon seit 1962 besteht – lange bevor man das Internet und Online-Glücksspiele kannte.

Lizenz aus Gibraltar

Ein weiteres kleines Land in Europa, in dem das Glücksspiel eine große Rolle spielt, ist Gibraltar. Der Kleinstaat an der Südspitze Spaniens bietet den Anbietern ebenfalls ideale Bedingungen für Online-Gambling. Dazu zählen zum Beispiel sehr geringe Steuersätze für diese Art von Geschäften. Die Lizenzen in Gibraltar werden vom „Gambling Commissioner“ vergeben, der die Geschäfte der Online-Casinos genau überwacht. Attraktiv ist eine Lizenz aus Gibraltar allerdings auch für Kunden aus anderen Ländern. Man ist nämlich nicht an einen Wohnsitz in Gibraltar gebunden, um die Spiele genießen zu können, die mit Lizenzen von dort angeboten werden. So hat manches Online Casino ohne Lizenz in Deutschland eine Lizenz vom Gambling Commissioner aus Gibraltar.

Alle Casinos ohne deutsche Lizenz

  1. 4 Crown Casino
  2. Arcade Spins
  3. Atlantic Spins
  4. Bellis Casino
  5. Bettilt
  6. Bonzo Spins
  7. Casino 360
  8. Casino BTC
  9. Casino Empire
  10. Deluxino

Wetten ohne Deutsche Lizenz – Ist das überhaupt möglich?

Was deutsche Spieler machen, sollte doch eigentlich im Einklang mit der deutschen Gesetzgebung sein. Das stimmt grundsätzlich auch, aber dennoch ist es möglich, dass Sie in einem Casino ohne deutsche Lizenz spielen. Spielangebote, die unter EU-Recht angeboten werden, werden nämlich nach wie vor geduldet. Schließlich können Bund und Länder sich in Deutschland nicht einfach so über EU-Recht hinwegsetzen. Das gilt für die Spiele in einem Online Casino ohne Lizenz ebenso wie für die Angebote mit Sportwetten, die man teilweise bei denselben Anbietern finden kann.

Sehr wichtig ist allerdings, dass Sie sich nur Casinos anvertrauen, die über eine gültige Lizenz verfügen. Ansonsten gehen Sie mit Ihren Glücksspielen Risiken ein, die es nicht wert ist, einzugehen. Vor allem fehlt Ihnen in diesem Fall jeweils ein wichtiger Ansprechpartner, falls bei den Abläufen im Casino einmal etwas schiefgehen sollte. Lizenzbehörden sind immer wieder ein Rettungsring, falls es beispielsweise Probleme mit den Auszahlungen von Gewinnen geben sollte.

Welche Risiken gehe ich in einem Casino ohne deutsche Lizenz ein?

Natürlich gibt es Risiken, die mit einem Casino ohne Lizenz verbunden sind. Diese betreffen aber vor allem Spielanbieter, die überhaupt keine Lizenz haben und sich so jeglicher Kontrolle durch die Behörden und unabhängige Institutionen entziehen. Von solchen Anbietern sollten Sie sich in Acht nehmen und viel lieber andere Casinos bevorzugen. Ansonsten riskieren Sie, dass Sie Ihre vermeintlichen Gewinne nie ausgezahlt erhalten und die geleisteten Einsätze irgendwo in einem schwarzen Loch verloren gehen. Wird zudem die Steuerbehörde bei solchen Spielen hellhörig, könnten Sie sich zusätzlich auch noch strafbar machen.

Ein Casino ohne deutsche Lizenz, wie wir es Ihnen empfehlen, verfügt aber dennoch über eine Lizenz. Es handelt sich dabei einfach nicht um eine der 2021 eingeführten deutschen Casino-Lizenzen. Vielmehr empfehlen wir Ihnen Casinos, die beispielsweise in Malta lizenziert sind, wo die Malta Gaming Authority (MGA) sehr genau darüber wacht, was die Betreiber der jeweiligen Angebote tun und wie sehr sie sich um das Wohl ihrer Spieler kümmern. Bei diesen Anbietern profitieren Sie gleichzeitig von einem wesentlich attraktiveren Angebot als Sie es auf den Glücksspielseiten in Deutschland finden können.

Risiken in einem Casino ohne Deutsche Lizenz

Verantwortungsbewusstes Spielen

Ob deutsche Lizenz oder nicht deutsche Lizenz, verantwortungsbewusstes Spielen ist beim Glücksspiel immer eine Priorität. Auch bei Online Casinos mit ausländischen Glücksspiellizenzen wird Wert gelegt auf die Spielsuchtprävention. Online Casinos haben diverse Hilfestellungen dafür. Beispielsweise können sich Spieler oft eigene Limits beim Spielerkonto setzen und so ihre Gewinne, Einsätze, Verluste oder Spielzeiten limitieren. Auf Wunsch kann man natürlich auch einen Selbstausschluss verlangen und bei Unklarheiten immer das Casino kontaktieren. Hat man Fragen oder sucht man Hilfe, steht auch immer die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen unter der Telefonnummer +49 2381 9015-0 zur Verfügung.

DR Casino ohne deutsche Lizenz

Seit in Deutschland das Glücksspiel online durch den neuen Staatsvertrag stärker reguliert ist, zieht es viele Spieler zu den Casinos ohne Lizenz in Deutschland. Die Gründe dafür liegen vor allem in der Freiheit, die man als Spieler in einem Casino hat, das nicht an die deutschen Regeln gebunden ist. Ein Casino ohne Lizenz ist in diesem Zusammenhang nicht ein Casino, das über gar keine Lizenz verfügt, sondern eines, das nicht in Deutschland registriert ist.

Die Spielauswahl und die angebotenen Zahlungsmethoden sind in einem Casino ohne deutsche Lizenz oftmals dieselben wie in Deutschland. Diesbezüglich müssen Sie sich also an wenig Neues gewöhnen. Eindeutig zu Ihrem Vorteil ist hingegen, dass es in Online Casinos ohne Lizenz von den deutschen Behörden keine Einschränkungen in Sachen Einsatz und Spielgeschwindigkeit gibt. Die viel besagte Fünf-Sekunden-Regel, Beschränkungen der Einsätze pro Runde auf einen Euro oder der Einzahlungen auf 1000 Euro pro Monat – all dies gibt es in Casinos, die in anderen Ländern registriert sind nicht.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie sich dennoch vergewissern, ob und wo die jeweiligen Casinos eine Lizenz haben. Das kann Ihnen eine Menge Ärger und unangenehme Fragen zum Beispiel von den Steuerbehörden ersparen.

Casino ohne Deutsche Lizenz - FAQ

Haben Casinos ohne deutsche Lizenz woanders eine Casino Lizenz?

Ja, Casinos ohne deutsche Lizenz haben meistens in anderen Ländern eine Lizenz, wo die Vorgaben nicht ganz so restriktiv sind wie in Deutschland. So sind zahlreiche Online Casinos zum Beispiel innerhalb der EU in Malta registriert. Viele Spielanbieter setzen zudem auf die Lizenzen, die in Curaçao vergeben werden.

Welches ist das beste Casino, in dem man ohne deutsche Lizenz spielen kann?

Welches das beste Online Casino ohne deutsche Regeln ist, müssen Sie selber entscheiden. Dies hängt davon ab, wo Sie beim Glücksspiel online Ihren persönlichen Fokus haben, welche Spiele Sie mögen und mit welchen Zahlungsmethoden Sie agieren möchten. Wir bieten Ihnen hier aber einen Casino ohne Lizenz Test an.

Sind die Spiele in Casinos ohne deutsche Lizenz sicher?

Ja, die Spiele in einem Online Casino ohne deutsche Lizenz sind sicher. Sie werden statt von den deutschen Behörden ganz einfach von anderen Behörden überwacht. Gleichzeitig lassen sich die Anbieter auch sehr oft von komplett unabhängigen Institutionen überwachen und die Qualität des Angebotes zertifizieren.

Ist es legal, in einem Casino ohne Lizenz zu spielen?

Solange Sie sich innerhalb der EU bewegen, sind Sie auch in Casinos ohne Lizenz in Deutschland auf der sicheren Seite. Das EU-Recht sorgt dafür, dass solche Spiele zumindest von den Behörden geduldet werden. Anders sieht es aus, wenn Sie sich für Spiele interessieren, deren Anbieter außerhalb der EU registriert ist. Dann ist mehr Vorsicht geboten.

Kann ich in einem der aufgelisteten Casinos ohne deutsche Lizenz spielen, selbst wenn ich bereits in einem lizenzierten deutschen Casino angemeldet bin?

Ja, natürlich können Sie dies. Dass Sie bereits in einem anderen Casino angemeldet sind, hält Sie nicht davon ab, sich in einem Casino ohne Lizenz in Deutschland zu registrieren. Die Casinos, die nicht in Deutschland registriert sind, sind gleichzeitig auch nicht mit der OASIS-Sperrdatei verbunden, die in Deutschland für viele Diskussionen sorgt.

Was sind die Vorteile im Casino ohne Lizenz?

Der ganz große Vorteil im Casino ohne Lizenz in Deutschland ist, dass Sie die volle Freiheit bei den Spielen genießen können. Sie müssen auf keine Beschränkungen bei der Spielauswahl, bei den Einsätzen oder bei den Einzahlungen achten und auch die 5-Sekunden-Regel bei den Slots gilt international nicht.

Wie kann ich Geld einzahlen und abheben?

Ein Casino ohne deutsche Lizenz zählt auf dieselben und teilweise sogar auf mehr Zahlungsmethoden als die Spielanbieter in Deutschland. Sie können per Kreditkarte, e-Wallets und weiteren Zahlungsmethoden Geld ein- und auszahlen. Teilweise sind sogar Zahlungen mit den modernen Krypto-Währungen möglich.

Kann ich im Casino ohne Sperrdatei spielen, wenn ich in Deutschland gesperrt bin?

Sich in Deutschland aus der Sperrdatei zu befreien kann sehr umständlich sein. In einem Casino ohne deutsche Regeln laufen Sie hingegen auch nicht Gefahr, in der Sperrdatei zu landen. Entsprechend können Sie dort spielen, auch wenn Sie in Deutschland gesperrt sind. Achten Sie dennoch auf Anzeichen der Spielsucht und spielen Sie immer verantwortungsbewusst.